Folgen

Wie hoch sind die Versandkosten?

Unsere Versandkosten werden durch Tabellen erzeugt, die das Gewicht des Produktes und der Verpackung schätzen.

Die ermittelten Gewichtsangaben müssen nicht mit dem tatsächlichen Gewicht übereinstimmen, sind aber nach bestem Wissen und Gewissen angenähert.
Sofern eine günstigere Zustellmöglichkeit über den selben Transportservice möglich ist, wählen wir ihn es sei denn Sie bestehen auf z.B. Paketzustellung und teilen uns dies im Kommentarfeld zur Bestellung mit. Bei Lieferung über einen günstigeren Zustellweg haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung der Transportgebührdifferenz.
 
Die Versandkosten setzen sich zusammen aus den Versandkosten des Transportunternehmens ohne weiteren Aufschlag und einer Verpackungs-/Handlingspauschale sowie der Gebühr für Einschreiben und optional für Nachnahme.
 
Die Versandkosten werden für Sie mit steigendem Warenwert immer günstiger bis zu einem Minimalbetrag. Bei Sonderaktionen und bestimmten Produkten liefern wir versandkostenfrei.
 
Eine Ausnahme bei Versandkosten bilden Artikel, die aufgrund ihrer Größe oder ihres Gewichtes SPERRGUT sind. Dies wird zu Ihrer Information immer beim Produktpreis angezeigt und wenn Sie VERSANDKOSTEN ERMITTELN klicken auch auf den Cent genau ausgewiesen BEVOR Sie die für die Bestellung notwendigen privaten Daten eingeben müssen.
 
Nachnahmekosten durch die Deutsche Post im Inland: 4 EUR Gebühr (in Rechnung enthalten) und 2 EUR bei Zustellung direkt an den Zusteller, siehe Gebührenordnung von post.de. Nachnahme ist bei DHL nur bei Brief und Paket und bei allen UPS Zustellungen möglich.
 
UPS Kosten können sich täglich ändern wegen der für Sie unsichtbaren und nicht relevanten Zusatzkosten wie z.B. Treibstoffzuschlag, Abholgebühr, Mautgebühr, Wochen-Servicepauschale, Privatadressen-Aufschlag etc. Die Nachnahmegebühr von UPS beträgt pauschal 6,50 EUR.
 
Da UPS nach Volumen oder Größe berechnet und damit eine genaue Kalkulation nicht in 100% aller Fälle möglich ist, behalten wir uns vor bei großen Abweichungen Sie zu kontaktieren und die Gebühr in gemeinsamer Absprache nachzuberechnen oder alternative Versandwege zu benutzen. Im Allgemeinen stimmt die Gebühr jedoch.
 
Die Pauschale "Bester Weg", die wir von Zeit zu Zeit oder bei bestimmten Ländern anbieten ermöglicht es uns für Sie den bestmöglichen Transportweg auszusuchen und ist in einigen Fällen auch günstiger als die automatisch errechneten Gebühren. Bitte beachten Sie dass diese Pauschale unter Umständen auch teurer sein kann als der übliche Versandweg.
 
Der Versand per DHL innerhalb Deutschlands ist bei Bestellung über den Webshop ab einem Warenkorbwert von EUR 100,00 kostenlos. Bei Bestellung per Fax, Mail, telefonisch oder andere Kommunikationswege fallen durch den erhöhten Aufwand die üblichen Versandkosten an.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare